Beratung

Wir arbeiten anders als eine klassische Managementberatung. Wir bieten Ihnen nicht die Fortsetzung der Steuerungsillusion an, sondern entwickeln mit Ihnen Ihr Unternehmen weiter – auf Basis echter unternehmerischer Probleme. Fokussiert und wirksam. Das funktioniert nur mit Kunden, die wirklich etwas bewegen wollen.

So klingen typische innere Dialoge unser Kunden:


Der Meetingwahnsinn muss endlich aufhören. Und wo ist der Teamspirit geblieben? Ständig schert jemand aus. Es herrscht zunehmend Misstrauen auf den Fluren. Und es entsteht immer häufiger das dumpfe Gefühl, dass wir die Herausforderungen der Zukunft nicht ernst genug nehmen. Wer weiß, welcher neue Wettbewerber uns bald vor sich hertreibt?

Das Silodenken wurde trotz vieler Apelle immer noch nicht überwunden. Kein Wunder, wir sind meist so beschäftigt, dass wir gar nicht richtig zum Arbeiten kommen. Eigentlich sind wir viel zu langsam, obwohl wir gefühlt immer mehr arbeiten. Und wann hatten wir eigentlich die letzte richtige Innovation?

Toll, dass wir so erfolgreich sind und schnell wachsen. Hoffentlich geht der aktuelle Spirit nicht verloren. Aber so, wie wir uns jetzt noch organisieren, geht es nicht mehr weiter. Auf der anderen Seite dürften wir auf gar keinen Fall zu einem bürokratischen, unbeweglichen, „normalen“ Unternehmen werden. Wie kann unser individueller Weg aussehen?

Die obene geschilderten Probleme sind häufige Symptome in Organisationen, die nicht ideal auf die sich verändernden Marktbedingungen angepasst sind. Um in dynamischen Umfeldern erfolgreich sein zu können, benötigen Unternehmen häufig neuartige Strukturen, Rollen und Praktiken. Die klassische Managementpraxis verhindert jedoch, dass diese neuen Arbeitsweisen entstehen können.

Analyse

Die Basis für wirksame Veränderungen in der Organisation ist ein vertieftes Problemverständnis. „Probleme“ definieren wir als Situationen, die so nicht toleriert werden können. Es müssen die strukturellen Ursachen hinter den Problemen bekannt sein, um wirksam Einfluss zu nehmen. Unsere Kunden unterstützen wir dabei, zum Beispiel durch eine Kultur- und Strukturmusteranalyse. Diese deckt die Ursachen für die aktuelle Problemlage auf und macht sie im Rahmen eines Reflexionsworkshops sicht- und bearbeitbar.

Nach einer Analyse von Organeers kennen Sie die wichtigsten Hebel für Ihre Unternehmensentwicklung: Sie wissen, wie Sie durch Managemententscheidungen schrittweise die Problemursachen bearbeiten können. Die Lösung liegt häufig auf der Hand. So können Sie die Ursachen zentraler Probleme aus dem laufenden Betrieb angehen. Es muss gar nicht immer aufwendig und zeitraubend sein, Veränderungen zu erreichen. Manche sind nur eine einzige Entscheidung entfernt.

Sollen darüber hinaus neue Arbeitsweisen und Organisationsstrukturen etabliert werden, unterstützen wir Sie gerne im Rahmen einer Transformationsbegleitung.

Transformationsbegleitung

Wir unterstützen Sie dabei, im Live-Betrieb die Fähigkeiten Ihrer Organisation zu erweitern. Im Zentrum unserer Transformationsbegleitung stehen die drängenden Probleme Ihres Unternehmens. Diese nutzen wir, um gemeinsam Wege zu entdecken, wie Ihr Unternehmen künftig wirksamer mit Komplexität und Dynamik umgehen kann.

Das geschieht durch individuelle Zusammenarbeit mit den beteiligten Personen, Vermittlung von Theorie und hilfreichen Werkzeugen, Aufzeigen relevanter Kulturmuster und kommunikativer Begleitung der Veränderung. Mögliche Formate der Zusammenarbeit umfassen Management-Sparrings mit der Geschäftsführung, Begleitung von Projekt- und Transformationsteams (z.B. in Schutzraumprojekten) bis hin zu Großgruppenveranstaltungen, die alle Mitarbeiter involvieren. Gemeinsam finden wir für die aktuelle Situation die wirksamsten Formate.

Unsere Interventionen basieren auf iterativen Lernschleifen (build, measure, learn). Sie bauen auf den vorhandenen internen Kompetenzen des Kundenunternehmens auf, die wir methodisch und inhaltlich begleiten und stärken. So entstehen schon während der Umsetzung kontinuierlich Erkenntnisse über das zukünftige Arbeiten des Unternehmens. Schritt für Schritt wächst die Kompetenz der Organisation, dauerhaft in dynamischen Umfeldern nicht nur zu bestehen, sondern begeistert Erfolge zu erzielen.